Diese Datenschutzerklärung gilt nur für personenbezogene Daten, die auf der Website erhalten werden, und gilt nicht für Informationen, die von Dritten auf anderen Webseiten gesammelt werden, auch wenn diese von der Website verlinkt sind.

Die folgenden Bedingungen sind für den Benutzer und die für diese Website verantwortliche Person bindend, daher ist es wichtig, dass Sie einige Minuten damit verbringen, sie zu lesen, und wenn Sie damit nicht einverstanden sind, senden Sie Ihre persönlichen Daten nicht an diese Website.

Diese Richtlinie wurde am 09/02/2023 aktualisiert.

FĂĽr die Zwecke der Bestimmungen des oben genannten Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten werden die personenbezogenen Daten, die Sie uns senden, in eine Datei von „BENUTZER DES WEBS und ABONNENTEN“ aufgenommen, die Eigentum von HOTELES ARRECIFE DE LAS SIRENAS SL mit CIF: B04858445 und mit Adresse in c / NAVEGANTE, 1 – 04116 – LAS NEGRAS, ALMERĂŤA ist. In diesem Dossier wurden alle technischen und organisatorischen SicherheitsmaĂźnahmen umgesetzt, die im Königlichen Dekret 1720/2007 ĂĽber die Entwicklung des LOPD festgelegt wurden.

ABGABE UND REGISTRIERUNG VON ALLGEMEINEN DATEN
Die Ăśbermittlung personenbezogener Daten auf dieser Website ist obligatorisch, um die Website von Hoteles Arrecife zu kontaktieren, zu kommentieren, zu abonnieren und die auf dieser Website angebotenen Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.

Ebenso bedeutet die Nichtbereitstellung der angeforderten personenbezogenen Daten oder die Nichtannahme dieser Datenschutzerklärung die Unmöglichkeit, Inhalte zu abonnieren und die auf dieser Website gestellten Anfragen zu bearbeiten.

Es ist nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben, um diese Website zu durchsuchen.

Welche Daten diese Website benötigt und zu welchem Zweck

hotelesarrecife.es erhebt die personenbezogenen Daten der Nutzer über Online-Formulare über das Internet. Die erhobenen personenbezogenen Daten können je nach Fall unter anderem Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und Zugangsverbindung sein. Ebenso werden wir im Falle von Vertragsdienstleistungen den Benutzer nach bestimmten Bank- oder Zahlungsinformationen fragen.

Auf dieser Website werden nur Daten benötigt, die dem Zweck der Erhebung unbedingt angemessen sind, und wir verpflichten uns:

  • Reduzieren Sie die Verarbeitung personenbezogener Daten so weit wie möglich.
  • Pseudonymisieren Sie personenbezogene Daten so weit wie möglich.
  • Transparenz ĂĽber die Funktionen und die Verarbeitung personenbezogener Daten, die auf dieser Website durchgefĂĽhrt werden, zu geben.
  • Ermöglichen Sie es allen Benutzern, die Verarbeitung ihrer Daten auf dieser Website zu ĂĽberwachen.
  • Erstellen und verbessern Sie Sicherheitselemente, um Ihnen die besten sicheren Browsing-Bedingungen zu bieten.
  • Die Zwecke der in diesem Portal gesammelten Daten sind die folgenden:
  • Um auf die Anforderungen der Nutzer dieser Website zu reagieren. Wenn der Benutzer beispielsweise seine persönlichen Daten in einem der Kontaktformulare hinterlässt, können wir diese Daten verwenden, um auf seine Anfrage zu antworten und auf Zweifel, Beschwerden, Kommentare oder Bedenken zu reagieren, die er in Bezug auf die auf der Website enthaltenen Informationen und die ĂĽber die Website bereitgestellten Dienste hat. die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, Fragen zu den auf der Website enthaltenen Rechtstexten sowie alle anderen Fragen, die Sie möglicherweise haben.
  • Um die Liste der Abonnements zu verwalten, Newsletter, Werbeaktionen und Sonderangebote zu versenden, verwenden wir in diesem Fall nur die E-Mail-Adresse und den Namen, die vom Benutzer bei der Anmeldung angegeben wurden.
  • Um Kommentare von Benutzern im Blog in hotelesarrecife.es/blog zu moderieren und darauf zu reagieren.
  • Um die Einhaltung der Nutzungsbedingungen und des anwendbaren Rechts sicherzustellen. Dies kann die Entwicklung von Tools und Algorithmen beinhalten, die dieser Website helfen, die Vertraulichkeit der von ihr gesammelten personenbezogenen Daten zu gewährleisten.
  • Um die von dieser Website angebotenen Dienstleistungen zu unterstĂĽtzen und zu verbessern.
  • Um Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten, die auf dieser Website angeboten werden.
  • In einigen Fällen werden Informationen ĂĽber Besucher dieser Website anonym geteilt oder mit Dritten wie Werbetreibenden, Sponsoren oder verbundenen Unternehmen zum alleinigen Zweck der Verbesserung der Dienste und des Verkaufs von Diensten Dritter geteilt. Alle diese Verarbeitungsaufgaben werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen geregelt und alle Ihre Datenschutzrechte werden in Ăśbereinstimmung mit den geltenden Vorschriften respektiert.

In jedem der Fälle hat der Nutzer die vollen Rechte an seinen personenbezogenen Daten und deren Verwendung und kann diese jederzeit ausüben.

In keinem Fall wird diese Website die personenbezogenen Daten ihrer Nutzer an Dritte weitergeben, ohne sie im Voraus zu informieren und deren Zustimmung zu erfordern.

Dienstleistungen, die von Dritten auf dieser Website angeboten werden

Um Dienstleistungen zu erbringen, die für die Entwicklung seiner Tätigkeit unbedingt erforderlich sind, teilt das Spa Hotel Daten mit den folgenden Anbietern unter den entsprechenden Datenschutzbedingungen.

Hosting: Hotelads.es
Webplattform: WordPress.org
Kurierdienste und Versand von Newslettern: Mail Chimp. 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000 Atlanta, GA 30308.
Cloud-Speicher und Backup: Dropbox – Drive, Wetransfer, Amazon Web Services (Amazon S3)
Buchungsmaschine: Mirai, https://es.mirai.com/politica-de-privacidad/
Marketing Services: hotelads, https://hotelads.es/


Auf dieser Website gesammelte Systeme zur Erfassung personenbezogener Daten

Diese Website verwendet verschiedene Systeme zur Erfassung personenbezogener Daten. Diese Website bedarf immer der vorherigen Zustimmung der Nutzer, um ihre personenbezogenen Daten fĂĽr die angegebenen Zwecke zu verarbeiten.

Der Nutzer hat das Recht, seine vorherige Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Systeme zur Erfassung personenbezogener Daten, die hotelesarrecife.es verwendet werden:

Content-Abonnementformulare: Innerhalb des Webs gibt es mehrere Formulare, um das Abonnement zu aktivieren. Durchsuchen Sie Ihren E-Mail-Posteingang. Der Benutzer muss sein Abonnement bestätigen, um seine E-Mail-Adresse zu validieren. Die zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich verwendet, um den Newsletter zu versenden und Sie über Neuigkeiten und spezifische Angebote auf dem Laufenden zu halten, exklusiv für Abonnenten von hotelesarrecife.es. Die Newsletter werden von Mail Chimp verwaltet.


Wenn Sie die Dienste der Mail Chimp-Plattform zur Durchführung von E-Mail-Marketingkampagnen, zur Verwaltung von Abonnements und zum Versand von Newslettern nutzen, sollten Sie wissen, dass Mail Chimp seine Server in den USA gehostet hat und Ihre personenbezogenen Daten daher international in ein Land übertragen werden, das nach der Auflösung von Safe Harbor als unsicher gilt. Mit der Anmeldung akzeptieren und stimmen Sie zu, dass Ihre Daten von der Mail Chimp-Plattform mit Sitz in den USA gespeichert werden, um den Versand der entsprechenden Newsletter zu verwalten. Mail Chimp ist an die EU-Standarddatenschutzklauseln angepasst.

Kommentarformular: Die Website enthält ein Formular zum Kommentieren von Beiträgen. Der Benutzer kann Kommentare zu den veröffentlichten Beiträgen veröffentlichen. Die in das Formular zur Eingabe dieser Kommentare eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Moderation und Veröffentlichung verwendet.
Kontaktformular: Es gibt auch ein Kontaktformular für Anfragen, Anregungen oder berufliche Kontakte. In diesem Fall wird die E-Mail-Adresse verwendet, um auf sie zu antworten und die Informationen, die der Benutzer benötigt, über das Internet zu senden.


Cookies: Wenn sich der Benutzer registriert oder diese Website besucht, werden „Cookies“ gespeichert, der Benutzer kann jederzeit die Cookie-Richtlinie einsehen, um weitere Informationen ĂĽber die Verwendung von Cookies und deren Deaktivierung zu erhalten.
Download-Systeme: Auf dieser Website können Sie verschiedene Inhalte herunterladen, die periodisch in Text-, Video- und Audioform eingebunden werden. In diesem Fall ist eine E-Mail erforderlich, um das Anmeldeformular zu aktivieren. Ihre Daten werden für die für Abonnenten angegebenen Zwecke verwendet.


Reservierungssysteme: Auf dieser Website können Sie die Unterkünfte Hotel Spa Calagrande, Hotel Spa Calachica und Hostal El Dorado buchen. Dieses Reservierungssystem wird von Mirai verwaltet und benötigt Ihre personenbezogenen Daten, um die vertraglich vereinbarte Dienstleistung zu erbringen.
Die Benutzer können die von Hoteles Arrecife erbrachten Dienstleistungen jederzeit stornieren, ohne dass dies die Stornierung der Kosten oder Strafen der Dienstleistungen gemäß den Einkaufsbedingungen zur Folge hat, Sie können die Einkaufsbedingungen hier einsehen: https://hotelesarrecife.es

hotelesarrecife.es untersucht auch die Präferenzen, demografischen Merkmale, Verkehrsmuster und andere Informationen seiner Nutzer, um besser zu verstehen, wer unser Publikum ist und was sie brauchen. Die Verfolgung der Präferenzen unserer Nutzer hilft uns auch, Ihnen die relevantesten Anzeigen anzuzeigen.

Der Nutzer und im Allgemeinen jede natĂĽrliche oder juristische Person kann einen Hyperlink oder ein technisches Link-Gerät (z. B. Links oder Schaltflächen) von seiner Website zu hotelesarrecife.es (der „Hyperlink“) einrichten. Die Einrichtung des Hyperlinks impliziert in keinem Fall das Bestehen von Beziehungen zwischen hotelesarrecife.es und dem EigentĂĽmer der Website oder der Webseite, auf der der Hyperlink eingerichtet ist, noch die Annahme oder Genehmigung seiner Inhalte oder Dienste durch hotelesarrecife.es. In jedem Fall behält sich hotelesarrecife.es das Recht vor, jederzeit Hyperlinks zur Website zu verbieten oder zu deaktivieren.

Die Nutzer können sich jederzeit von den von hotelesarrecife.es angebotenen Diensten auf einfache und transparente Weise im selben erhaltenen Newsletter abmelden.

GENAUIGKEIT UND WAHRHAFTIGKEIT DER DATEN
Der Nutzer garantiert, dass die über die verschiedenen Formulare angegebenen personenbezogenen Daten wahr sind, und ist verpflichtet, jede Änderung mitzuteilen. Ebenso garantiert der Benutzer, dass alle bereitgestellten Informationen seiner tatsächlichen Situation entsprechen, die aktualisiert und genau ist. Darüber hinaus verpflichtet sich der Nutzer, seine Daten jederzeit auf dem neuesten Stand zu halten, wobei er allein für die Ungenauigkeit oder Falschheit der zur Verfügung gestellten Daten und die Schäden, die dadurch verursacht werden können, gegenüber Hoteles Arrecife de las Sirenas SL als Eigentümer der Website hotelesarrecife.es verantwortlich ist.

AUSĂśBUNG DES RECHTS AUF ZUGANG, BERICHTIGUNG, LĂ–SCHUNG ODER WIDERSPRUCH
Die Rechte der Nutzer sind wie folgt:

AUSKUNFTSRECHT: Im Auskunftsrecht Die betroffenen Personen erhalten eine Kopie der verfügbaren personenbezogenen Daten zusammen mit dem Zweck, für den sie erhoben wurden, der Identität der Empfänger der Daten, den voraussichtlichen Aufbewahrungsfristen oder dem Kriterium, nach dem sie festgelegt wurden, dem Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten sowie der Einschränkung oder des Widerspruchs gegen ihre Verarbeitung. das Recht, eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen und, wenn die Daten nicht von der interessierten Partei erhalten wurden, alle verfügbaren Informationen über ihre Herkunft. Das Recht, eine Kopie der Daten zu erhalten, darf die Rechte und Freiheiten anderer betroffener Personen nicht beeinträchtigen .

RECHT BERICHTIGUNG: Im Recht auf Berichtigung werden die Daten der interessierten Parteien, die ungenau oder unvollständig waren, entsprechend den Zwecken der Behandlung geändert. Der Betroffene muss im Antrag angeben, auf welche Daten er sich bezieht und welche Berichtigung vorzunehmen ist, gegebenenfalls unter Beifügung der Unterlagen, die die Unrichtigkeit oder Unvollständigkeit der verarbeiteten Daten rechtfertigen. Wenn die Daten von der verantwortlichen Person anderen Verantwortlichen mitgeteilt wurden, muss er diese über die Berichtigung dieser Daten informieren, es sei denn, dies ist unmöglich oder erfordert einen unverhältnismäßigen Aufwand, indem er dem Interessenten auf Anfrage Informationen über diese Empfänger zur Verfügung stellt.

LÖSCHUNGSRECHT: Im Recht auf Löschung werden die Daten der interessierten Parteien gelöscht, wenn sie ihre Ablehnung der Behandlung zum Ausdruck bringen und es keine Rechtsgrundlage gibt, die dies verhindert, sie sind nicht notwendig in Bezug auf die Zwecke, für die sie erhoben wurden, widerrufen die erteilte Einwilligung und es gibt keine andere Rechtsgrundlage, die die Behandlung legitimiert oder rechtswidrig ist. Wenn sich die Löschung aus der Ausübung des Widerspruchsrechts der interessierten Partei gegen die Verarbeitung ihrer Daten zu Marketingzwecken ergibt, können die Identifikationsdaten der interessierten Partei aufbewahrt werden, um eine zukünftige Verarbeitung zu verhindern. Wurden die Daten von dem Verantwortlichen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen mitgeteilt, so hat er diese über deren Löschung zu informieren, es sei denn, dies ist unmöglich oder erfordert einen unverhältnismäßigen Aufwand, indem er dem Interessenten auf Anfrage Informationen über diese Empfänger zur Verfügung stellt.

WIDERSPRUCHSRECHT: Im Widerspruchsrecht, wenn die interessierten Parteien ihre Ablehnung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten vor dem Verantwortlichen zum Ausdruck bringen, wird dieser die Verarbeitung einstellen, sofern keine gesetzliche Verpflichtung besteht, die dies verhindert. Beruht die Verarbeitung auf einer Aufgabe von öffentlichem Interesse oder auf dem berechtigten Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen, so stellt der Verantwortliche die Verarbeitung der Daten auf Antrag auf Ausübung des Rechts auf Widerspruch ein, es sei denn, es werden zwingende Gründe nachgewiesen, die gegenüber den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen oder für die Formulierung erforderlich sind — Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen. Widerspricht die betroffene Person der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

RECHT PORTABILITÄT: Im Rahmen des Rechts auf Portabilität, wenn die Verarbeitung automatisiert erfolgt und auf einer Einwilligung beruht oder im Rahmen eines Vertrags erfolgt, können die interessierten Parteien verlangen, eine Kopie ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben auch das Recht zu verlangen, dass sie direkt an einen neuen Verantwortlichen übermittelt werden, dessen Identität mitgeteilt werden muss, wenn dies technisch möglich ist.

RECHT AUF EINSCHRĂ„NKUNG DER VERARBEITUNG: Im Rahmen des Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung können betroffene Personen die Aussetzung der Verarbeitung ihrer Daten beantragen, um deren Richtigkeit anzufechten, während der fĂĽr die Verarbeitung Verantwortliche die erforderlichen ĂśberprĂĽfungen durchfĂĽhrt oder wenn die Verarbeitung auf der Grundlage des berechtigten Interesses des fĂĽr die Verarbeitung Verantwortlichen oder in Ăśbereinstimmung mit einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erfolgt, wobei zu prĂĽfen ist, ob diese GrĂĽnde die Interessen ĂĽberwiegen. Rechte und Freiheiten der betroffenen Person. Der Betroffene kann auch die Aufbewahrung der Daten verlangen, wenn er der Ansicht ist, dass die Behandlung rechtswidrig ist und anstelle der Löschung die Einschränkung der Behandlung beantragt, oder wenn der Verantwortliche sie fĂĽr die Zwecke, fĂĽr die sie erhoben wurden, nicht benötigt, der Betroffene sie fĂĽr die Formulierung, AusĂĽbung oder Verteidigung von AnsprĂĽchen benötigt. Die Einschränkung der Verarbeitung von Daten der betroffenen Person muss in den Systemen des fĂĽr die Verarbeitung Verantwortlichen deutlich angegeben werden . Wenn die Daten von der verantwortlichen Person anderen Verantwortlichen mitgeteilt wurden, muss er sie ĂĽber die Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten informieren, es sei denn, dies ist unmöglich oder erfordert einen unverhältnismäßigen Aufwand, indem er dem Interessenten auf Anfrage Informationen ĂĽber diese Empfänger zur VerfĂĽgung stellt. 

Wenn der Antrag des Interessenten nicht bearbeitet wird, wird der Datenverantwortliche ihn unverzüglich, spätestens jedoch einen Monat nach Erhalt dieser Anträge, über die Gründe für sein Nichthandeln und über die Möglichkeit informieren, eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen und rechtliche Schritte einzuleiten.


Sie können Ihre Mitteilungen richten und die Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch per Post in der Calle Navegante, 1 04116 in Las Negras – AlmerĂ­a oder per E-Mail ausĂĽben: privacy@hotelesarrecife.es zusammen mit einem gĂĽltigen Rechtsnachweis, wie einer Fotokopie des D.N.I. oder gleichwertig, der im Betreff „DATENSCHUTZ“ angegeben ist.

ANNAHME UND ZUSTIMMUNG
Der Nutzer erklärt, über die Bedingungen zum Schutz personenbezogener Daten informiert worden zu sein, indem er deren Behandlung durch HOTELES ARRECIFE DE LAS SIRENAS SL in der Art und Weise und zu den Zwecken akzeptiert, die im rechtlichen Hinweis angegeben sind.

Ă„NDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLĂ„RUNG
Hoteles Arrecife de las Sirenas SL behält sich das Recht vor, diese Richtlinie zu ändern, um sie an neue Gesetze oder Rechtsprechung sowie Branchenpraktiken anzupassen. In solchen Fällen wird der Anbieter auf dieser Seite die eingeführten Änderungen mit angemessener Erwartung ihrer Umsetzung bekannt geben.

KOMMERZIELLE E-MAILS
In Ăśbereinstimmung mit dem LSSICE fĂĽhrt Hoteles Arrecife de las Sirenas SL keine SPAM-Praktiken durch, so dass es keine kommerziellen E-Mails sendet, die nicht zuvor vom Benutzer angefordert oder autorisiert wurden, in einigen Fällen kann es Werbeaktionen und spezifische Angebote von sich selbst und Dritten senden, nur in Fällen, in denen es die Genehmigung der Empfänger hat. Folglich hat der Benutzer in jedem der auf der Website vorhandenen Formulare die Möglichkeit, seine ausdrĂĽckliche Zustimmung zum Erhalt eines „Newsletters“ zu geben, unabhängig von den sofort angeforderten kommerziellen Informationen. Sie können Ihr Abonnement auch automatisch im selben Newsletter kĂĽndigen.

Scroll to Top